Der Baum stützt sich auf seinen Wurzeln, der Mensch auf sein Herz.
  Der Baum stützt sich auf seinen Wurzeln, der Mensch auf sein Herz.                                                

Valentinstag Kommerz oder Romantik?

JEDER TAG IST EIN GESCHENK. PACK ES AUS UND HAB FREUDE DARAN.

Foto: © pixabay.com

In den letzten Jahren werden in der Valentinswoche mehr als 30 Millionen Rosen rund um den Globus verschickt.
Eigentlich sollte es doch um die Liebe gehen, oder? Für viele Menschen geht es aber um nichts als Kommerz. Die Zahl der Valentins-Verweigerer steigt jährlich.

Muss man als modernes Paar den Valentinstag eigentlich feiern?

Wehe, das Thema wird angeschnitten. Es werden einem Worte wie „Kitsch“ und „die rosarote Brille“ zugeworfen. Das am meisten genannte Argument:

 

„Ein richtiges Paar braucht so einen Tag nicht!“

 

Warum habe ich dann einen dicken Klos im Hals stecken, wenn ich zu meinem Partner sage:

 

„Nein, du brauchst mir nichts schenken.“

 

Und warum bin ich dann umso mehr enttäuscht, wenn ich nichts geschenkt bekomme?

Frauen sagen bekanntlich oft NEIN und meinen dann doch JA.

Da kommt Mann manchmal nicht hinterher. Das Mysterium Frau wird Mann wohl nie verstehen.

In jeder Frau steckt auch noch ein Mädchen. Das Mädchen, das zu viele Liebesfilme geguckt hat, und insgeheim auf Blumen und Herzen steht.

 

Wer kennt sie nicht die berühmteste Szene aus „Titanic“ (1997): Jack (Leonardo DiCaprio) und Rose (Kate Winslet) stehen am Bug des Schiffes und geben sich dem Gefühl hin, zu fliegen. 

Der Valentinstag hilft zumindest frisch verliebten Paaren, sich besser kennenzulernen.

Spannend wird es, wenn eine Romantikerin auf einen Valentinstagsverweigerer trifft.

Na dann, prost Mahlzeit!

Spätestens an diesem Tag stellt man aber fest, dass man seinem Freund oder seiner Freundin schon seit Längerem keine süße Geste gezeigt hat und fängt an, darüber nachzudenken: Anscheinend braucht die Gesellschaft doch diesen Valentinstag, um daran erinnert zu werden.

Ist dir schon mal aufgefallen, dass genau am Abend vor dem Valentinstag mehr Werbung, als Erinnerung, im Fernsehen läuft.

 

Und warum sollen immer nur die Männer den Frauen etwas schenken? Es geht doch auch umgekehrt.

Es geht auch an einem X beliebigen Tag. Immer dann, wenn man Freude daran hat, etwas zu verschenken.

Für die Blumenhändler ist der Tag der wichtigste des Jahres. Restaurants bieten spezielle Menüs und Hotels Champagner mit Erdbeeren im Deluxe-Zimmer an.

Es ist nichts Neues, dass es nicht mehr nur der Tag der Liebenden, sondern längst auch ein Tag des Kommerzes geworden ist. Grund genug für viele Menschen zu sagen: "Was für ein Blödsinn, ich mache da nicht mehr mit!"

Ist nicht jeder Tag ein Geschenk? Ist nicht jeder Tag in Zweisamkeit ein Valentinstag? Ist nicht jeder Tag, an dem wir morgens aufwachen, die Vögel am Fenster zwitschern und die Sonne aufgeht ein Geschenk des Lebens?

Und wenn man wie ich zehn Tage nach dem Valentinstag Geburtstag hat, fällt der Tag sowieso irgendwie unter den Tisch. Problem gelöst!

 

Und was machst du so am Valentinstag?

 

Ich wünsche dir einen glücklichen Tag.

HERZichst, SonJA on Tour.

#LOSLASSENlerneleichtzuLeben
#Jahresmotto
#Jahreswechsel
#365Tage
#sonjaontour
#sonjaontourtv

#Valentinstag

'#Kommerz

#Romantik

Videoschnitt und Musik: VideoShow App 7.0.0 rc License Free, © SonJA Weber

Gedicht "Jeder Tag ist ein Geschenk" im Video: © Adalbert Nagele

Text:  © SonJA Weber

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2017 SonJA Weber
Alle Rechte vorbehalten.
Impressum